Turnverein Rossdorf 

TT Pressemeldung 8. Februar 2020

Siegeszug des TV Rossdorf geht weiter !!

Auch beim TV Meerholz bleibt die Siegesserie des TVR in der Bezirksklasse erhalten. Die Anfangsdoppel wurden mit 2:1 gewonnen, danach waren Johannes Maisch (1), Richard Preiser (2), Reinhold Maisch (2), Gerald Ehmes (1)und Jakob von Dörnberg bis zum 9:5 Endstand erfolgreich.
Einen 8:5 Sensationssieg gegen den Tabellenzweiten TG Mittel-Gründau schafften die Damen 2 in der Kreisliga. Neben einem Anfangsdoppel trumpften Renate Wolf-Künzel (3), Marusha Schmidt (2), Ingrid Pawlik (1) und Irina Heinzinger (1) gehörig auf.

Dreimal in der vergangenen Wettkampfwoche trennten sich die Roßdorfer Mannschaften mit Unentschieden:
Damen 1 beim 7:7 gegen Spitzenmannschaft TTC Echzell. Hierbei konnten Monika Graser und Tabea Koch mit jeweils 2 Siegen besonders überzeugen.
Herren 3 gegen den Tabellenzweiten TTC Lanzingen mit 8:8. Mann des Abends war Veteran Werner Pawlik, der als einziger 2 Siege einfahren konnte.
Herren 4 in Niederissigheim ebenfalls 8:8. Beim Ortsrivalen und Aufstiegsanwärter konnten Rene Pröstler und Martin Hinkel mit jeweils 2 Siegen triumphieren.
Nur die Herren 5 unterlagen mit 3:9 bei der TSG Erlensee.


Quelle: turnverein-rossdorf.de
Druckdatum: 03.06.2020