TT Meldung 5. März 2020

Kreisendranglisten: Topplatzierungen für den TV 1969 Roßdorf

Die Kreisendranglisten fanden dieses Jahr am letzten Februarwochenende in Bruchköbel statt. Vier TischtennisspielerInnen vom TV Roßdorf schafften dabei den Sprung auf das Podest und erhielten somit die Qualifikation für die Bezirksvorranglisten.
Bei den Mädchen 11 erreichte Pia Grunewald mit sechs gewonnenen Spielen den dritten Platz. Ihre Mannschaftskollegin Nina Staub belegte mit einer 7:1-Bilanz und nur fünf verlorenen Sätzen letztlich einen tollen zweiten Platz.

Laura Brede erhielt aufgrund ihrer herausragenden Leistungen im vorherigen Jahr eine Freistellung für ihre Altersklasse. Sie entschied sich dazu, bei den Mädchen 13 mitzuspielen. Die Vorranglisten, die am Sonntag, den 19.01. in Gründau-Lieblos ausgerichtet wurden, beendete Laura mit einer beachtlichen 4:1-Spielbilanz als Gruppenzweite. Bei den Kreisendranglisten schaffte sie dann mit fünf gewonnen und zwei äußerst knapp verlorenen Spielen den Sprung auf das Podest – als Drittplatzierte.

Jakob von Dörnberg machte die Siegesserie der Roßdorfer schließlich komplett. Bei den Jungen 18 dominierte der Vierzehnjährige zweifellos das Geschehen: sowohl bei den Kreiszwischen- (7:0) als auch bei den Endranglisten (8:0) blieb Jakob ungeschlagen. Verdient belegte er somit am Ende den ersten Platz.

Das Trainerteam wünscht den qualifizierten Roßdorfer SpielerInnen viel Erfolg auf Bezirksebene.

Termine

...mehr
25.12.2020
Feiertag: 1. Weihnachtstag
26.12.2020
Feiertag: 2. Weihnachtstag
Druckansicht